• Symbol lieferungLieferung von Accessoires innerhalb von 2-3 Werktagen
  • Symbol sicher bestellenEinfach und sicher bestellen
  • Symbol AuspackserviceKostenloser Auspackservice bei Möbeln
  • Symbol Später bezahlenJetzt kaufen und später bezahlen

10% Extra-Rabatt auf alle SALE-Artikel in Ihrem Warenkorb

Shop

20% Extra-Rabatt auf alle FINAL SALE-Artikel in Ihrem Warenkorb

Shop

How to style


Stylen mit kleinen und grossen vasen

Blumenarrangements

Blumen und Zweige zu einem dekorativen Arrangement binden ist gar nicht so einfach, aber es macht sehr viel Spaß! Kaufen Sie verschiedene Schnittblumen beim Floristen oder nehmen Sie eigene aus dem Garten. Damit können Sie sowohl große als auch kleine Vasen dekorieren.

FlowersFlowers
FlowersFlowers

Kombinieren heißt das Schlüsselwort

Stellen Sie tolle Kombinationen aus zwei oder mehreren Blumen und Zweigen in den etwas größeren Vasen zusammen. Da wäre etwa diese Madison Vase aus matter Keramik, deren untere Hälfte ein Wellenmuster ziert. Die obere Hälfte hat eine glatte Oberfläche. Für die kleinen Vasen brauchen Sie nur eine oder zwei Blumen. Füllen Sie mehrere kleine Vasen und stellen Sie diese zusammen. Schauen Sie sich die Vasen Ribbed Dudly in den Größen S und M an.


Bunt und Grün

Stellen Sie mehrere Vasen mit bunten Blumen und Zweigen dekorativ zusammen auf. Das sieht aus wie ein großer Blumenstrauß, aber noch kreativer. Kleine Vasen mit einer Blume lassen sich auch perfekt mit anderen Accessoires kombinieren. Hier steht ein Tablett aus Spiegelglas neben den Twisted Candles in Pastellfarben.

FlowersFlowers

Rauchglas

Vasen aus Rauchglas sind in dieser Saison auf dem Vormarsch. Das sogenannte „smokes glass" ist nicht ganz durchsichtig, sondern wird dunkel bearbeitet und trägt damit zu einem industriellen Ambiente der Wohnung bei. Diese Vasen machen auch als Kerzenhalter eine gute Figur. Schauen Sie sich die Rauchglas-Vasen aus unserer Kollektion an!